Spielberichte

19.05.2018 SV Vikt. Aglasterhausen - SV Neckargerach II


Das letzte Rundenspiel bestritt die Englert-Heisner-Truppe beim Meister der B-Klasse. Aglasterhausen begann mit ihrer Top-Elf und wollte zum Rundenabschlu√ü nochmals hoch gewinnen. Engagiert und konzentriert ging unsere Mannschaft ins Spiel und lie√ü dem starkaufspielenden Gastgebern kaum eine Chance. Der SVA hatte viel mehr Ballbesitz konnte aber in der ersten Halbzeit fast keine Torgefahr erspielen. Immer wieder schaffte die Abwehr um Zimbili & Co unser Tor zu verteidigen. Auch der gut aufgelegte R√∂sler parierte jeden Schuss. Nach einem zu kurzen Absto√ü mu√üte unser Team das 1zu0 hinnehmen. Noch vor der Pause konnte der flinke Sienel einer der Konterchance nutzen, als er der kompletten Hintermannschaft des SVA enteilte und clever zum Ausgleich traf. Kurz nach der Pause gelang dem Gastgebern nach einem schmeichelhaften Strafsto√ü erneut die F√ľhrung. Danach zeigte sich den Zuschauern das gleiche Bild wie in H√§lfte eins. Aglasterhausen fehlte die Ideen um unsre Elf in Bedr√§ngnis zu bringen. Leider wurde kein Konter mehr perfekt zu Ende gespielt so dass es beim Sieg f√ľr Aglasterhausen blieb.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

04.05.2018 SV Neckargerach II - SV Mörtelstein


M√∂rtelstein hatte von Beginn an mehr Ballbesitz ohne jedoch gef√§hrlich vor das Tor von SVN2 zu gelangen. Neckargerach verteidigte gut und kam durch Konter immer wieder vor das Geh√§use von Grundmann. Eine abgef√§lschte Flanke von Kaufmann fand den Weg in die Maschen zum 0:1 f√ľr den SVM. Der SVN2 hielt weiter gut mit war aber in Minute 33. und 35. zu hoch aufger√ľckt, so dass der schnelle Eppel keine M√ľhe hatte beide Chancen zu verwerten. Nach der Pause war es wieder Eppel der einen zu kurz abgewehrten Ball zum 0:4 verwerten konnte. Neckargerach gab nicht auf und makierte in der 68 min. den Anschlusstreffer. In der 81.min kr√∂nte Warnierke seine starke Leistung durch einen platzierten Treffer. Als Keller in der 90.min zum 3:4 verk√ľrzte keimte nochmal Hoffnung im Lager des SVN2 auf. M√∂rtelstein stemmte sich nun erfolgreich gegen den Ausgleichtreffer und brachte das Ergebnis √ľber die Zeit.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

22.04.2018 SV Neckargerach II - SV Union Michelbach


Bei tollem Fu√üballwetter hatte man den Ligaprimus zu Gast. Michelbach kontrollierte wie erwartet von Beginn an die Partie, konnte aber die gut eingestellte Abwehr um Heisner und Co nicht in Verlegenheit bringen. Der Gast versuchte immer wieder mit langen B√§llen auf ihre St√ľrmer sich Chancen zu erarbeiten. In der 34.min gelang es Michelbach dann doch mit einem langen Ball auf Ackermann ein Treffer zu erzielen. Nachdem Seitenwechsel das gleiche Bild. Ein schneller Treffer in der 50 min. brachte Michelbach auf die Siegerststra√üe. Das 3:0 gelang dem Gast durch einen Fernschuss, der vom sonst sicheren Keeper Englert nicht zu halten war. Neckargerach gelang es diesmal nicht gute Konter zu fahren, deshalb geht der Sieg f√ľr Michelbach, auch in der H√∂he, in Ordnung.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

11.03.2018 SV Zwingenberg - SV Neckargerach II


Von Beginn an spielten beide Mannschaften nerv√∂s auf dem holprigen Gel√§uf! Zwingenberg begann mit einer 3-5- 2 Aufstellung. So ergab sich f√ľr Zwingenberg ein √úbergewicht im Mittelfeld und Neckergerach tat sich schwer dagegen zu halten! Deshalb opferte Trainer Englert einen St√ľrmer um das Gleichgewicht wieder herzustellen. Die Hereinnahme von Zimbili zeigte Wirkung. Nun stabilisierte sich das Mittelfeld und man konnte mit dem Gegner gut mithalten. Jedoch fiel das 1:0 f√ľr den Gastgeber nach einer Flanke. Lenz Kl√§rungsversuch landete beim Gegner der so nur noch einschieben musste. Noch vor der Pause kamen unsere Jungs zu Chancen. Erst wurde Keller¬īs Abschluss durch die schlechten Platzverh√§ltnisse zunichte gemacht. Allerdings k√∂pfte Sienel nach sch√∂nem Eckball durch Kolbe den verdienten 1:1 Pausenstand. Nach der Pause verschlief Neckargerach die erste Viertelstunde und so nahm man die Treffer 2 und 3 hin! Der gut aufgelegte R√∂sler entsch√§rfte dabei noch mehrere M√∂glichkeiten der Gastgeber. 20 min vor Schluss kam Neckargerach wieder besser ins Spiel, konnten aber Chancen durch Terkowsky, Keller und Co nicht mehr in was z√§hlbares umm√ľnzen, so dass es bei einer 3:1 Niederlage blieb!

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

19.11.2017 SV Neckargerach II - SV Obrigheim


Im ersten R√ľckrundenspiel sahen die Zuschauer in diesem Jahr die st√§rkste Vorstellung der Enns-Englert-Elf. Neckargerach nutzte die vielen Chancen nicht oder scheiterte am starken G√§stekeeper E. Nowatschka. Nach einer tollen Einzelleistung konnte E. Durrough Neckargerach Mitte der ersten Spielh√§lfte in F√ľhrung bringen. Nachdem Seitenwechsel verflachte das Spiel zusehends. Neckargerach blieb die gef√§hrlichere Mannschaft und konnte nach einem sch√∂nen Spielzug √ľber den laufstarken Durrogh durch Ahmed auf 2:0 erh√∂hen. Kurz danach unterlief dem ansonsten st√§rksten Obrigheimer Torsteher ein Fehler und Neckargerach konnte verdient auf 3:0 erh√∂hen. Obrigheim steckte nicht auf und erzielte kurz vor Schluss den Ehrentreffer zum 3 zu 1 Endstand.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

04.11.2017 SV Neckargerach II - SV Viktoria Aglasterhausen


Von Beginn an war Aglasterhausen spielbestimmend und machte Druck auf das Geh√§use des Gastgebers. Neckargerach stand defensiv gut und so fiel das erste Tor in der 22 min. f√ľr Aglasterhausen nach einem Abstimmungsfehler in der Hintermannschaft des SVN. Keine 2 min. sp√§ter baute Aglasterhausen die F√ľhrung durch einen Elfmeter aus. Neckargerach spielte weiter gut mit, konnte aber die Treffer zum 3:0 und 4:0 nicht verhindern. Mit dem Pausenpfiff demonstrierte die 2.Mannschaft des SVN ihre offensive St√§rke als der agile B√∂nisch zum Anschlusstreffer gekonnt einnetzte. Nach der Pause keimte beim Gastgeber nochmals Hoffnung auf. Sienel schloss einen sch√∂nen Angriff zum 2:4 ab. Aglasterhausen zeigte sich nicht geschockt und konnte keine 4 min. sp√§ter den alten Tore Abstand durch Neuberth wieder herstellen. Danach passierte auf beiden Seiten nicht mehr viel, so dass es beim 2:5 f√ľr Aglasterhausen blieb.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

29.10.2017 FC Daudenzell - SV Neckargerach II


In der 7. Spielminute musste man, mit der ersten Chance des Gastgebers nach einem abgef√§lschtem Schuss, das 1:0 hinnehmen. Neckargerach zeigte das in den Spielen zuvor getankte Selbstvertrauen und kam in der 18. Min durch den abermals stark spielenden S.Sienel per Kopf zum Ausgleich. Mit dem Pausenpfiff konnte P.Heisner nach einer Ecke den F√ľhrungstreffer erzielen. Durch einen Fernschuss baute E.Durrough die F√ľhrung f√ľr seine Farben aus. Daudenzell steckte nicht auf und kam nun immer wieder mit sehr viel Schwung vor das Tor. So dauerte es keine 5 min. und es Stand 3:3. Neckargerach besann sich seiner St√§rke und konnte im Kollektiv einen weiteren Treffer verhindern. Leider konnte kein Konter mehr zum Torerfolg genutzt werden, so dass man sich verdient mit dem Unentschieden trennte.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

22.10.2017 SV Michelbach - SV Neckargerach II


Die ersten 15 min. war Michelbach spielbestimmend, konnte aber die Einschussm√∂glichkeiten nicht nutzen. Maik Keller gelang es, mit dem ersten Konter auf das Geh√§use von Michelbach , den F√ľhrungstreffer f√ľr Neckargerach zu erzielen. Michelbach spielte weiter stark auf und kam nach einem Freisto√ü noch vor der Pause zum Ausgleich. In H√§lfte 2 waren keine 10 min. gespielt als S.Sienel zur erneuten F√ľhrung f√ľr die Enns-Englert-Elf eink√∂pfte. Michelbach drehte nun Richtig auf und leider musste man in der 61 min. wieder den Ausgleichstreffer hinnehmen. Neckargerach verteidigte gut, konnte aber nach vorne keine Akzente mehr setzten. In der 81 min. ging Michelbach nach einem Abwehrfehler in F√ľhrung und erzielte in der Nachspielzeit nochmals ein Treffer zum 4:2 Endstand. Trotz der Niederlage blickt das Trainerduo Enns/Englert positiv in die Zukunft, hat man doch ‚Äěeiner weiteren Spitzenmannschaft alles abverlangt!‚Äú

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

15.10.2017 SV Neckargerach II - SV H√ľffenhardt II


Motiviert nachdem Ausw√§rtssieg ging die Enns-Englert-Elf in die Partie. Dabei war H√ľffenhardt ein spielstarker Gegner der wenige Einschussm√∂glichkeiten zulie√ü. So passierte auf beiden Seiten bis zur Halbzeit nicht viel. Nachdem Seitenwechsel spielte sich Neckargerach2 mehr Spielanteile heraus und konnte nach einem Elfmeter durch Durrough mit 1:0 in F√ľhrung gehen. Zuvor wurde der laufstarke S.Sienel unfair am Torschuss behindert. Danach besann sich die Heimelf den Vorsprung zu verteidigen und konnte so den Sieg √ľber die Zeit retten.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

08.10.2017 Sportfreunde Haßmersheim II - SV Neckargerach II


Hungrig ging unsere Team ins Spiel; hatte man sich doch zuletzt unn√∂tig die ‚Äě Wurst vom Brot‚Äú nehmen lassen. Zu Beginn der Partie neutralisierten sich beide Teams. Ha√ümersheim kam nach einem Konter vor das SVN2-Geh√§use konnte aber die Einschussm√∂glichkeit nicht nutzen. Im Gegenzug wurde ein Freisto√ü an der Strafraumgrenze vom Torwart pariert. In H√§lfte 1 hatte S. Sienel noch die M√∂glichkeit zum F√ľhrungstreffer, doch das Spielger√§t versprang auf dem unebenen Boden. Nachdem Seitenwechsel machte er es besser. Er nutzte eine perfekte Hereingabe von R. H√∂nig und k√∂pfte in der 52. Min unhaltbar zur F√ľhrung ein. Ha√ümersheim versuchte nun mit langen B√§llen unsere Defensive zu verunsichern. Der SVN2 besann sich aufs Kontern. Dabei wurden die sich bietenden Chancen nicht genutzt. In h√∂chster Not hielt der sichere Ochlich in der Nachspielzeit die 3 Punkte fest. Aufgrund der tollen Mannschaftsleistung feierte unsere 2.Mannschaft den verdienten Ausw√§rtssieg.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

30.09.2017 SV Neckargerach II - VfK Diedesheim II


Von Beginn an war der SVN2 das bessere Team, doch Brand konnte die sich bietenden Einschussm√∂glichkeiten nicht nutzen. Die G√§ste kamen durch ihre beiden ersten Chancen zur 2:0 F√ľhrung. Danach passierte auf beiden Seiten nicht viel. Kurz vor der Pause konnte der Anschlusstreffer durch den agilen Haberland erzielt werden. In H√§lfte 2 begann Neckargerach besser und abermals Haberland traf nach einem Abwehrfehler per platzierten Fernschuss zum Ausgleich. Diedesheim tat sich nun mit der Spielgestaltung schwerer, allerdings konnte die Enns-Englert- Elf ihre Chancen nicht nutzen und dem Gast gelang kurz vor Spielende, nach einem zu kurz abgewehrten Ball, wieder die F√ľhrung. Neckargerach war danach weiter bem√ľht den Ausgleich herzustellen. Diedesheim verteidigte nun besser und lie√ü keinen Treffer mehr zu.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

24.09.2017 SV Mörtelstein - SV Neckargerach II


Von Beginn an war unsere Mannschaft mit dem Tempo des Gegners √ľberfordert und so h√§uften sich die Einschussm√∂glichkeiten des Gastgebers. Mit Gl√ľck und Geschick lie√ü Ochlich keinen Treffer zu und die Enns-Englert- Elf kam kurz vor dem Pausentee zur gr√∂√üten Chance. Leider konnte Lenz, nach starker Vorarbeit von Violante, das Spielger√§t nicht im Geh√§use des SVM unterbringen. So ging man mit 0:0 in die Halbzeit. Kurz nach Wiederbeginn wurde unsere Defensive √ľberwunden und 8 min sp√§ter fiel das 2:0. Erst jetzt besann sich unser Team ihrer St√§rke und spielte sich Abschlussm√∂glichkeiten heraus. Trotzdem erspielte sich M√∂rtelstein weitere Chancen. Eine davon nutzte der SVM zum 3:0. Der freistehende Diederich hatte noch die M√∂glichkeit zum Ehrentreffer, allerdings brachte er, auch symbolisch f√ľr das ganze Spiel, den Ball im Tor nicht unter.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

17.09.2017 SV Hochhausen - SV Neckargerach II


Zum späten Auswärtsspiel reiste unsere abermals verletzungsbedingte Schrumpfmannschaft nach Hochhausen. Routinier Heisner stellte seine Abwehrreihe aber gut auf den Gegner ein und so ließ man in der ersten Hälfte keine nennenswerte Chancen zu. Neckargerach gelang es immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen. In Hälfte 2 bot sich den mitgereisten Zuschauern das gleiche Bild. Allerdings schlichen sich jetzt immer mehr Fehler auf Seiten unseres SVN2 ein und so mußte man nach einer zur kurzen Abwehr das 1:0 hinnehmen. Unsere Elf besann sich seiner Stärken und spielte konzentriert weitere Einschussmöglichkeiten heraus, leider wollte an diesem Tag der wohlverdiente Ausgleichstreffer nicht fallen. Das Trainerduo Enns/ Englert war mit der Leistung der Mannschaft sehr zufrieden und blicken dank der gezeigten Leistung positiv auf die kommenden Spiele.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

10.09.2017 TSV Schwarzach II - SV Neckargerach II


Gegen den Ligaprimus begann unsere krankheitsbedingt geschw√§chte Elf gewohnt defensiv und so konnte sich Schwarzach kaum Chancen herausspielen.Das Spiel pl√§tscherte vor sich hin, Schwarzach lief immer wieder an, fand aber kein Mittel durch die gut organisierte Abwehr um Heisner und Co.Nach einem Eckball, kurz vor dem Seitenwechsel, reagierte allerdings der TSV2 schneller und konnte den sonst gut aufgelegten Ochlich √ľberwinden.Nachdem Seitenwechsel fiel durch einen Fernschuss gleich das 2:0.Danach bem√ľhte sich unser Team um einen Spielaufbau, doch mu√üte man in der besten Drangphase des SVN2 das sch√∂n herausgespielte 3:0 hinnehmen.Die Moral stimmte, denn unsere Mannschaft spielte bis zum Schlusspfiff konzentriert weiter und lie√ü so keine weiteren Treffer zu.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

02.09.2017 SV Neckargerach II - SV Zwingenberg


Zum Derby begr√ľ√üte man den Nachbarn aus Zwingenberg. Von Anfang an war unsere 2.hochmotiviert und spielbestimmend. Wie schon in den Spielen zuvor zeigte sich unsere Abwehr stabil und im Angriff konnte man tempor√§r f√ľr Gefahr sorgen. Nach einer Ecke war die Defensive von Zwingenberg machtlos als S.Sienel das Leder aus kurzer Distanz zur 1:0 F√ľhrung in die Maschen drosch. Bis zur Pause gestaltete sich das Spiel weiter offen, doch beiden Teams gelang kein Treffer. In der 2. H√§lfte setzte sich zuerst der Spielverlauf fort, allerdings kam der Gast zum Ausgleich. Neckargerach steckte nicht auf und kam weiter zu Chancen die allesamt ungenutzt blieben. Als unsere Elf sich mit einer roten Karte dezimierte zeigte die restliche Mannschaft tollen Kampfgeist, denn man stemmte sich mit aller Kraft gegen die Angriffswellen die vom SVZ ausgingen. Dank der geschlossenen Mannschaftsleistung konnte man so den ersten Punktgewinn einfahren.

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!

27.08.2017 SV Neckargerach II - FC Asbach


Zum ersten Heimspiel war der FC Asbach zu Gast beim SV Neckargerach, der dem Absteiger alles abverlangte. In der 10. Minute war es Kasapoglu, der den G√§ste-Keeper Huth ernsthaft pr√ľfte. Der SVN spielte aus einer sicheren Defensive, die erstmals mit einer Viererkette agierte und in der ersten Halbzeit kaum etwas zulie√ü. Nach 25 Minuten konnte sich auch der starke Neckargeracher Torh√ľter Englert auszeichnen, als er einen Freisto√ü entsch√§rfte. Nach einem wundersch√∂nen Solo erzielte Durrough in der 29. Minute die verdiente F√ľhrung f√ľr den SV Neckargerach. In der zweiten Halbzeit erh√∂hten die G√§ste den Druck und schn√ľrten den SVN in der eigenen H√§lfte ein. Die Viererkette um Heisner und Kapit√§n Terkowsky geriet immer mehr unter Druck und musste in der 84. Minute den inzwischen verdienten Ausgleichstreffer von G√§stest√ľrmer K√∂rber hinnehmen. Die G√§ste setzten nun alles auf eine Karte und konnten durch einen Freisto√ü von Laier in der Nachspielzeit den viel umjubelten Siegtreffer gegen einen tapfer k√§mpfenden SV Neckargerach erzielen.

- Adriano Violante (Sportliche Leitung) -
Spielbericht auf FuPa.net!

19.08.2017 SV Obrigheim II - SV Neckargerach II


Bei herrlichem Fu√üballwetter machte sich die 2.Mannschaft des SVN auf den Weg nach Obrigheim. Der SVO II fand besser ins Spiel und konnte mehr Spielanteile f√ľr sich verzeichnen, doch die Abwehr um Terkowsky stand sicher und lie√ü in der ersten Halbzeit keinen Treffer zu. Die Taktik des Trainergespanns Enns/Englert schien aufzugehen. Immer wieder setzte der SVN II Konter und Maik Keller konnte eine sch√∂ne Kombination zum F√ľhrungstreffer abschlie√üen. In der 2. Halbzeit verlor unser frisch zusammengestelltes Team die Kontrolle und so musste man binnen 10 Minuten 4 Treffer hinnehmen. Unser Team besann sich danach wieder seiner St√§rke und Maik Keller konnte nach einem langen Einwurf vom quirligen Durrough den Anschlusstreffer zum 4:2 einnetzen. Im Gegenzug fiel leider das 5:2 und kurz vor Schluss konnte die entkr√§ftete 2. Mannschaft des SVN das 6:2 nicht verhindern!

- Christian Englert (Trainer) -
Spielbericht auf FuPa.net!